Das BüroFulvio Claudio Melle

Fulvio Claudio Melle

Dr. Arch. Fulvio Claudio Melle, diplomiert an der Architekturfakultät von Venedig (IUAV), Studienaufenthalt in Deutschland an der Universität von Dortmund (Urbanistik- und Architekturkurse), Diplomarbeit 1992 bei Prof. Arch. P.J. Kleihues und Prof. Arch. V. Gregotti.

Während der Studienzeit nimmt er am Erasmusprogramm teil und nach dem Diplom führt er seine Erfahrung im Ausland mit einem Stipendium Comett Veneto fort. Er hat an der Projektierung und Ausführung von großen Projekten Teil, unter anderem einer Machbarkeitsstudie über die urbanistische Aufwertung von Weimar, Neue Messe Leipzig, Microchip-Fabrik für AMD in Dresden, mehrere Logistikzentren von ALDI in Deutschland und Österreich.

Begeisterter Sportler seit meiner Jugendzeit. Leistungssportlich betrieben habe ich Fechten, Eishockey, Leichtathletik (1982 Vizeregionalmeister über 800m, 3. meiner Kategorie bei Rimini-San Marino mit der Mannschaft der Schule des Genio Militare in Rom), Fußballschiedsrichter der AIA. Heute widme ich noch dem Laufen, Surfen, Radfahren, Schifahren … soweit Familie und Arbeit es erlauben.

Staff

 

Letzte Projekte

Schwimmender Feld
Sanierungsarbeiten Mehrzweck- und Trainingssportplatz Burgstall

Matteottiplatz Bozen
Wettbewerb für die Neugestaltung Matteottiplatz, Bozen

Unter Rosskopf
Sterzing, Kaserne Menini de Caroli Areal Realisierung von AST Unterkünften

Unter Schloss Firmian
Bozen, Gebiet Reschenstraße Realisierung von AST Unterkünften

Zur Projektseite